Als Kooperationspartner des Bildungsbüros der Stadt Nürnberg, Bundesamt für Migration (BAMF), Medienzentrum Parabol und dem E-Institut der Georg-Simon-Ohm Hochschule realisieren wir ein bundesweites dreijähriges Modellprojekt namens „Digital Immigrants“, bei dem Kinder sowie Eltern mit Migrationshintergrund als MultiplikatorInnen ausgebildet werden.


Projektbeirat „Digital Immigrants“

Während der dreijährigen Projektlaufzeit steht der Beirat dem Team als Critical Friend und als Türöffner zur Seite. Mitglieder des Beirats sind:



•  Mitra Sharifi-Neystanak, AGABY – Arbeitsgemeinschaft der Ausländer-,      
   Migranten- und Integrationsbeiräte Bayerns e.V.
•  Zühre Özdemir-Hohn, Migrantenorganisationen in Nürnberg - MOiN e.V.


•  Klaus Fuchs, Institut für Pädagogik und Schulpsychologie IPSN


•  Markus Lindner, Deutsche Kinder- und Jugendstiftung
   Transferagentur Großstädte


•  Fritjof Knier, Tür an Tür Digitalfabrik gGmbH


•  Dr. Niels Brüggen, JFF Institut für Medienpädagogik.

Erstes Austauschtreffen mit dem Projektbeirat

Weitere Infos finden Sie hier:
 https://www.nuernberg.de/imperia/md/bildungsbuero/dokumente/projektsteckbrief_digital_immigrants.pdf